…Sunday I’m in love.

(German Version below)
Monday is definitely NOT a night for going out in Sao Paulo, Brazil. The reason why? Because the Paulistanos party from Tuesday to Sunday!! Including Sunday, of course! When you’re new in the city and always thought that YOU were the nightlife expert at home, then you may be surprised when experiencing nightlife here. While Brazilians are labeled as being lazy in their professional life, it’s different when it comes to “diversao” (fun/pastime). Where do they have this energy from, you may wonder?
It might be a mixture of the following: On one hand, it is common to have a help in your house once to twice a week. This help takes care of everything. She cleans the whole house, changes the bedsheets, washes your clothes and irons them, and finally she cooks and bakes if there’s enough time left. Sometimes her meals last for 3 days, so that you don’t have to cook yourself. You yourself don’t have to take care of anything. That’s a great relief already. On the other hand, Sao Paulo has such a bad traffic during the rush hours that they rather spend 3 hours in bars than in a traffic jam. When the traffic is better at 8:30 pm, they are just in time to watch the last telenovela of the day at home. After that they get ready for the next bar and go out again! There’s a great choice of nightlife locations in this metropolis that you can’t but go out that often.
So that’s how their week looks like then:
Tuesdays they may go to the cinema or to a bar. Wednesdays to a bar. Thursdays to a bar or a club. Sometimes special events, like concerts or special DJ nights at a cool location like a museum, are very popular, too. Fridays they rather to a club dancing. Saturdays they go dancing in a club for sure. And because they just got into the mood of dancing, they do that on Sundays afternoons, too!

So Mondays, you just rest.

//

Montag ist definitv kein Ausgehtag in Sao Paulo, Brasilien. Der Grund dafür? Weil die Paulistanos von Dienstag bis Sonntag feiern! Sonntag inklusive, versteht sich. Glaubte man selber in seinem Heimatland abends unter der Woche viel unterwegs gewesen zu sein, so ist man vom Nachtleben hier eher überwältigt. Während die Brasilianer als eher faul im beruflichen Leben bezeichnet werden, so sind sie umso kreativer, wenn es ums Vergnügen geht, als wäre es ihr Lebensinhalt. Aber bei dieser Häufigkeit man fragt sich, woher sie all diese Energie dafür aufbringen.
Zwei Erklärungen können Licht ins Dunkel bringen: Zum einen ist es üblich eine Haushaltshilfe für ein- bis zweimal die Woche zu haben. Diese Hilfe kümmert sich um ALLES. Sie putzt die ganze Wohnung, wäscht und bügelt die Wäsche, bezieht die Betten neu, und wenn noch Zeit ist, kocht und backt sie für alle. Manchmal kocht sie so viel, dass es für mindestens 3 Tage in einem Haushalt von 3 Personen reicht. Insofern ist das schon eine riesen Entlasung, wenn man sich selber im Haushalt um NICHTS kümmern muss. Zum anderen ist Sao Paulo für seinen schrecklich nervigen Berufsverkehr bekannt. Bevor man also 3 Stunden stehend im Verkehr verbringt, vertreibt man sich diese Zeit doch lieber in einer Bar! Wenn der Verkehr um 20:30 Uhr die zügigere Heimfahrt erlaubt, kommt man gerade rechtzeitig zu Hause an, um die Telenovela anzuschauen. Nach der Telenovela geht es aber wieder raus in die nächste Bar! Die wahnsinnig große Auswahl an Weggeh-Möglichkeiten in dieser Metropole lädt einfach dazu ein, so viel wie möglich in komprimierter Zeit zu erleben.
Also sieht ihre Woche folgendermassen aus:
Dienstags: Kino oder Bar. Mittwochs: Bar. Donnerstags: Bar oder Club. Zwischendurch sind auch besondere Events beliebt, wie Konzerte oder spezielle DJ-Abende in coolen Locations wie z.B. in Museen. Freitags kann das Wochenende mit einem Clubabend eingeläutet werden, aber auch Bars sind für den Tag beliebt. Samstags: definitiv Club. Und weil man schon so in Tanzlaune gekommen ist, geht man Sonntag Nachmittags wieder in einen Club!

Montags: Ruhetag.

 

Dancing in the moonlight @ Quitanda Party at "Neu Club", in SP.

Dancing in the moonlight @ Quitanda Party at “Neu Club”, in SP.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s